Aktivitäten


Das Wattenmeer steckt voller Geheimnisse. Das Multimar Wattforum erzählt spannende Geschichten von langen Reisen, gefräßigen Räubern und großen Familien - von dem Leben zwischen Ebbe und Flut im Nationalpark Schleswig- Holsteinisches Wattenmeer. Wissenschaft macht Spaß! Ob jung, ob alt – jeder kann die Welt des Wattenmeeres im eigenen Tempo erforschen und aufregende Entdeckungen machen. Das Erlebnisaquarium Multimar präsentiert die Vielfalt des Watts – die kleinen Details und die großen Zusammenhänge. Machen Sie eine Entdeckungsreise in diese Wunderwelt zwischen Meer und Land.

In unmittelbarer Nähe unseres Gästehauses – nur einen kurzen Fußweg entfernt.
Nähere Info unter: www.multimar-wattforum.de


Die "Dünen-Therme" in St. Peter-Ording (ca. 15 Autominuten entfernt), das moderne Freizeit- und Erlebnisbad, gefüllt mit reinem, klarem Nordseewasser, verteilt auf über 1000 m² Wasserfläche.

Wir haben den Sommer für Sie eingefangen, mit Wellen, Wärme, Wohlbefinden - nordseetypisch, mit allem, was dazugehört. Alles unter einem Dach, aber vieles auch im Freien.

Einzigartig an der nordfriesischen Küste: die Saunalandschaft in der Dünen-Therme. Wohlbefinden, Entspannung und Fitness erleben Sie in der Finnischen Sauna, dem Dampfbad, der Birkensauna und dem Sanarium. Nähere Infos hier.

Westküstenpark St. Peter-Ording
... ein "tierisches" Erlebnis für die ganze Familie!


Erleben Sie täglich Natur und Kultur hautnah. Gehen Sie durch unseren neuen Eingang und entdecken Sie die umgestaltete Spiellandschaft mit Streichelgehege, "Mäuseküche" und Haustierhof (Eröffnung Frühjahr 2001). Rund 600 Wild- und Haustierarten auf 10 ha naturnaher Parkfläche erwarten Sie.
www.westkuestenpark.de

Meerwasser-Schwimmbad in Tönning

Geöffnet von Mai bis mitte September. Kurkarteninhaber haben Preisermäßigung beim Lösen der Eintrittskarten. Für Besuchergruppen Sonderpreise. Tel. (0 48 61) 56 88 Öffnungszeiten täglich 10:00 bis 19.30 Uhr. Schwimmunterricht durch die DLRG. Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information unter Tel. (0 48 61) 6 14 20.

Wanderungen und Reiten

Das Katinger Watt – Die neue Landschaft an der Eider

Wo noch vor Jahren die Nordsee täglich zweimal das Katinger Watt und die Vorländereien überschwemmte, entstand durch eine gezielte Planung die völlig neue Eiderlandschaft. Dass die ursprüngliche Naturlandschaft durch die Abdämmung und durch die veränderten Umweltbedingungen verlorenging, war offensichtlich.

Alle verantwortlichen Planungsträger, einschließlich der Naturschützer sahen ihre Aufgabe darin, im Katinger Watt eine neue Landschaft zu planen und möglichst den berechtigten Ansprüchen gerecht zu werden. Natur- und Umweltschutz, Landwirtschaft und Fremdenverkehr wurden im Katinger Watt in Einklang gebracht. So entstanden ein Vogelschutzgebiet, ein Erholungswald als Ruhezone, landwirtschaftliche Nutzflächen und ein Gebiet für die fremdenverkehrswirtschaftliche Nutzung. Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information unter Tel. (0 48 61) 6 14 20.

Das Katinger Watt mit seinem ungewöhnlichen Nebeneinander von Wiesen, Watt, Wald, Süßwassertümpel und Meer lockt Vögel aus unterschiedlichen Lebensräumen an. Den Gästen zeigt sich hier eine bunte Artenvielfalt der Natur. Zwei versteckte Beobachtungshütten und ein 13m hoher Turm bieten Ein- und Überblicke in Natur und Landschaft. Hier brüten Uferschnepfe, Rotschenkel, Kibitz und Säbelschnäbler. Hier ist immer Saison: balzende Wiesenvögel im Frühjahr, hallende Rufe tausender Nonnengänse im Herbst, jagende Wolkenfetzen im Sommer oder bizarre Eisgebilde im Winter – für jeden Geschmack etwas. Unternehmen Sie hier kilometerlange Spaziergänge oder Fahrradtouren, es empfiehlt sich auf jeden Fall.

Vom Tönninger Hafen 10 Minuten mit dem Auto, mit dem Fahrrad über die Ortsteile Olversum und Großolversum durch eine wunderschöne Landschaft den Deich entlang in ca. 30 Minuten zu erreichen.

Tagesausflüge

Tönning ist aufgrund seiner ideal zentralen Lage Ausgangspunkt für diverse Tagesausflüge. Sie erreichen z.B. die Ostseestädte Flensburg und Kiel in ca. 1 Stunde. Bewundern Sie den Hafen, die Förde und die Altstadt und flanieren Sie entlang der Einkaufsstraßen. Bewundern Sie während der Fahrt die Landschaft und vielleicht entdecken Sie ja schon Ihr Ziel für den nächsten Ausflug. So können Sie z.B. Dänemark in einer Stunde erreichen, wie auch die Hansestadt Hamburg. Aber auch den Nordseeinseln Föhr, Amrum und Sylt sollten Sie einen Besuch abstatten.

Deutschlands einzige Hochseeinsel...
Rund 70 km vom Festland entfernt hebt sich der mächtige, rote Buntsandsteinfelsen mit grünem Land aus dem Wasser und präsentiert sich Ihnen mit einer einmaligen Flora und Fauna und einem milden, vom nahen Golfstrom begünstigten Hochseeklima. Helgoland ist eine Oase der Ruhe für Stressgeplagte und ein einzigartiges Naturdenkmal, das keine Umweltprobleme kennt. Helgoland ist Kurort und Heilbad zu allen vier Jahreszeiten und in jedem Fall einen Tagesausflug wert. Abgelegt wird in Büsum, ca 20 Autominuten entfernt. Auf einem kleinen Streifzug über Helgoland läßt sich vielerlei Wissenswertes, Nützliches, Überraschendes und Nachdenkliches über Deutschlands einzige Hochseeinsel entdecken. Denn Helgoland ist wirklich einmalig. Nähere Info unter www.helgoland.de

LEGOLAND ist heute eine weltberühmte Familienattraktion mit einer Fläche von 100.000 m² und jährlichen Besucherzahlen um die 1,4 Millionen. Mehr als die Hälfte der Besucher kommt aus dem Ausland. Die am stärksten vertretenen Nationen nach Dänemark sind Deutschland, Schweden und Norwegen.

Seit seiner Eröffnung haben mehr als 30 Mio. Menschen den Park besucht. Von Tönning aus fahren Sie ca. 1 1/2 Stunden mit dem Auto.

Die Stadt Husum
Als "Graue Stadt am Meer" wurde sie zwar durch Husums berühmtesten Sohn, den Dichter Theodor Storm, beschrieben; trist und grau ist sie aber ganz und gar nicht! Folgen Sie doch einmal den Spuren Storms und seiner weltbekannten Novellen.

Wahrzeichen der Stadt ist die vom Bildhauer Adolf Brütt geschaffene "Tine", die jeden Donnerstag Schleswig-Holsteins schönsten Wochenmarkt überblickt. Ob Einkaufsbummel in den zahlreichen Geschäften, Hafenspaziergang, Restaurantbesuch, Kinotag, Fischdelikatessen oder im Frühling die einmalige Krokusblüte – Husum lohnt wirklich einen Besuch!

Nähere Info unter www.husum.de
 

Liebe Gäste

direkt am schönsten Fischereihafen der Westküste auf der Nordseehalbinsel Eiderstedt liegt unser "Gästehaus Lexow" im Luftkurort Tönning. Hier sind wir bemüht Ihren Urlaub in unseren gemütlich und komfortabel eingerichteten Hotelzimmer und Ferienwohnungen so angenehm wie möglich zu gestalten.

Lassen Sie sich verführen vom romantisch-historischen Ambiente unseres Hauses und entdecken Sie bei uns das Leben an der Küste "bi Wind un Wedder". Erkunden Sie Land und Leute, das Wattenmeer mit seinen Geheimnissen, erleben Sie Ebbe und Flut und "schnacken Se plattdüütsch". Schwelgen Sie in der glänzenden Vergangenheit unserer kleinen Hafenstadt und unternehmen Sie einen Streifzug durch die kulinarischen Köstlichkeiten der hiesigen Küche!

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt


Haben Sie Fragen zu unseren Hotelzimmern oder unseren Ferienwohnungen?

Bitte nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf.
Sehr gerne helfen wir Ihnen weiter!

Schreiben Sie uns eine eMail an info@gaestehaus-lexow.de, nutzen Sie unser Anfrageformular oder Rufen Sie zu unseren Geschäftszeitenden täglich von 09:00Uhr bis 17:00Uhr unter der Telefonnummer 04861/96080 an.